des war     home
 

Der Sündige Lindnerhof

 

Bayerisches Schwankl in 3 Akten
von Jürgen Schuster

   
  Inhalt:
 

Uschi, Tochter vom Lindnerhof, hat sich in einen jungen Mann aus der Stadt verliebt, den sie ohne Wissen der Eltern auf den Hof bestellt.
Kurzfristig muss Uschi und ihre Mutter jedoch in familiärer Angelegenheit verreisen.

 Der neue Pfarrer will zur selben Zeit unerkannt seine Schäflein kennen lernen. Die Vorsitzende des Kirchengemeinderats will ihn deshalb im Lindnerhof, natürlich "streng vertraulich", unterbringen.

Die neugierige Magd, die mit allerlei Tricks den Knecht Hans von ihren Reizen überzeugen will, ist zusammen mit dem Bauern plötzlich mit zwei unbekannten Herren konfrontiert.

Die beiden "Schlaufüchse" kombinieren und bringen eine Verwechslung auf den Weg, die fast im Chaos endet.
Bis alles wieder seine Ordnung hat gibt es einen Dauerangriff auf die Lachmuskeln des Publikums...

   
 

Zurück zu: des war ...